DGCH Logo

DGCH
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Pressemeldungen der DGCH

Berlin – Eltern lernen in Babykursen, dass Neugeborene als Schutz vor dem plötzlichen Kindstod nachts auf dem Rücken schlafen sollen. Allerdings verformt diese Schlafposition häufig den Hinterkopf des Neugeborenen. Kommt es zu schweren Deformitäten,... weiterlesen

Berlin – Um die Bereitschaft zur Organspende zu erhöhen, ruft die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) anlässlich ihres 131. Kongresses gemeinsam mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) zu einem Solidaritätslauf für... weiterlesen

Berlin – Eine Erweiterung der Hauptschlagader im Bauch zählt zu den typischen Krankheiten von Männern über 65 – und zu deren häufigsten Todesursachen. Denn durch die Erweiterung kann die Ader ohne vorherige Warnung platzen. Für 80 Prozent der... weiterlesen

Berlin – Patienten, die auf chirurgischen Stationen liegen, erleiden doppelt so oft Infektionen wie Patienten anderer Fachdisziplinen – am häufigsten Wundinfektionen. Um solchen Ansteckungen vorzubeugen, verabreichen die Ärzte Antibiotika. Wie die... weiterlesen

Wann sollten Chirurgen „Nein“ sagen und auf eine Therapie verzichten? Was tun, damit Eingriffe versicherbar bleiben? Welche neuen faszinierenden Operationstechniken bietet die Chirurgie, woher kommen die multiresistenten Killerkeime wirklich? Auf dem... weiterlesen

Archiv